“Tango der einsamen Herzen”
Choreografie: Nina Oelmann
Allabendlich trifft man sich im Tanzcafe um seine Einsamkeit für eine Weile zu vergessen…
In der Hoffnung, in dieser Nacht nicht alleine nach Hause zu gehen… Ein Stück zwischen Einsamkeit und Melancholie, auf der ewigen Suche nach Liebe.
Es tanzen: Nina Oelmann, Nora Curcio, Flavio Silva, Kadir Altuntas