M A R O K K O

Multivisionsshow von und mit Steffen Burger

Reise durch eine verborgene Wunderwelt zwischen Wüste und Prunk

Erleben Sie bewegende Bilder auf großer Leinwand. Lauschen Sie spannenden,
live erzählten Geschichten – untermalt von atmosphärischer Musik und Geräuschen aus 1001 Nacht.

Der leidenschaftliche Fotograf und Motorradfahrer Steffen Burger ist 40 Wochen lang mit Motorrad, Zelt und 100 kg Fotoausrüstung durch Marokko gereist. 

In seinem Bildband und einer Multivision zeigt er nicht nur seine Bilder, sondern erzählt auch von seinen spannenden Erlebnissen und berührenden Begegnungen.

Durch seine intensive Art Marokko zu bereisen und dessen Bewohnern in Herz und Seele zu blicken, baut er eine Brücke zwischen Kulturen, die viel Verständnis füreinander brauchen – besonders derzeit. 

Steffen Burger folgt mit seiner sehr persönlichen Liebeserklärung an das Land im Maghreb einer elementaren Tradition des Königreiches, das sich als Land der Geschichten und ihrer Erzähler begreift. In seinen eigenen, intensiv erlebten Reiseerfahrungen beschreibt er Marokko nie abgehoben oder realitätsfern, sondern ganz nah an den heutigen Bewohnern und ihrer erstaunlichen und für uns Europäer sonst kaum zugänglichen Lebenswirklichkeit.

In Marokko werden Wissen und Werte bis heute über Geschichten weitergegeben. 

Auf gleiche Weise vermittelt der Autor in lockerer Art Wissen über Marokko.
Seine betörenden Fotografien entstehen nicht auf der Suche nach dem perfekten Motiv – vielmehr resultieren sie aus aufrichtigem Respekt, 
wachsender Faszination und anhaltender Leidenschaft für dieses Land und seine Bewohner. Erst diese Herangehensweise und Perspektive ermöglichte eine angemessene Darstellungsform für dieses vielschichtige Land voll ungeahnter Tiefe.

Begleiten Sie Steffen Burger bei seinen Abenteuern durch Marokko und lassen Sie sich entführen in diese wundersame Perle des Maghreb.

Persönlich zu diesem Buch:
Als ich dieses Buch das erste Mal in der Hand hielt, konnte ich nicht aufhören darin zu blättern und mich in Träume zu versinken… all das möchte ich gerne noch kennenlernen, erleben und sehen!

Und wie es der Zufall möchte, lebt Steffen Burger nur ein paar Kilometer entfernt von der Theatergalerie. Was?? Hier wohnt ganz in meiner Nähe ein totaler Marokkofan wie ich? Was für ein Zufall….!
Ich besuchte seine, mich tief berührende, Mulitvisionsshow im letzten Jahr und wußte, dieses Projekt möchte ich hier in der Theatergalerie veranstalten.

Und da ich solche Abende gerne mit allen Sinnen erleben möchte,
kam die Idee für diesen Abend:

Marokko erleben, riechen und schmecken!

Eintritt: 18 € / Schüler und Studenten: 15 €
Wann: Samstag, 18. Januar 2020
Einlass ab 17:30 Uhr
Beginn der Multivision: 19 Uhr

Essen “Marokko riechen und schmecken”: 25 €
Nur mit Vorbestellung möglich!
Essen wird ab 18 Uhr serviert.

Außerdem….

Information zur Wüstenreise nach Marokko

Im Anschluss der Veranstaltung geben Isabella Hudelmaier und Nora Curcio Informationen für die bevorstehende Wüstenreise für Frauen:

“Sehnsucht nach Ursprung-
Eine Reise zu den inneren Schätzen”
vom 16. bis 27. März 2020