TANZEN – WEIBLICHKEIT – YOGA – WALD -NATUR – WELLNESS

Märchenhaft schön fast mitten im Wald liegt das Landhotel Altes Zollhaus im Erzgebirge und bietet hier seinen Gästen Urlaub und Veranstaltungen vom Feinsten.

Die Küche bietet gesunde, zum Teil ayuvedische, basische und traditionelle Küche an. Für jeden was dabei.
Im Wald gibt es hier einen kleinen Badesee und
viele Möglichkeiten in der Natur zu wandern.
Dresden ist nur 40 km entfernt und auch ein Ausflug wert.

 

Nora Curcio

tanzt seit ihrem 7. Lebensjahr und ist Tänzerin, Schauspielerin, Choreografin
und Lehrerin für Tanz, Yoga und Tai Chi. Außerdem Bodyworkerin.
Seit über 25 Jahren leitet sie erfolgreich ihr eigenes Theater in Neckartailfingen, die Theatergalerie, wo sie regelmässig auf der Bühne steht, Theaterprogramme entwirft und Workshops gibt.
Sie arbeitete in New York mit Nai Ni Chen Dance Company, Raca Brasil und verschiedenen Choreografen.
Leidenschaft und Ausdruck in allen Dingen ist ihre Stärke. Sie versteht es auf unnachahmliche Weise dem Menschen ihre Kunst näher zu bringen und in sich zu wachsen.

Wunderschöner Wellnessbereich
mit verschiedenen Saunen.
Man kann zusätzlich Massagen
und Kosmetikbehandlungen buchen.

Spaziergänge in der Natur.
Atme ein die Kraft des Waldes.

Tanz in die Weiblichkeit

„Eine kraftvolle Weiblichkeit ist deutlich spürbar in der gesamten sinnlichen Ausstrahlung einer Frau.
In ihrem Verhalten, in ihrer Körperhaltung,
ihrer Mimik, ihrer Gestik.

Eine wahrlich weibliche Frau spürt quasi die Königin in sich. Zelebriere im Tanz deinen fühlenden Körper, löse Blockaden,
und spüre pure Sinnlichkeit und Lebensfreude.“

 

In diesen Tagen werden wir uns mit dem Tanz in unsere Weiblichkeit befassen. Mit wertvollen GOLDEN TOOLS aus Yoga, Energiearbeit, orientalischem, afrikanischem und Modernen Tanz tauchen wir ein in unsere Anbindung und authentische Kraft.
Das innere Fühlen nach außen tragen. Den eigenen Ausdruck finden und verstärken.

 

ABLAUF:

Donnerstag, 10.09.2020:
16:00 Uhr Anreise
Einführung: 17 bis 18:30 Uhr
19 Uhr Gemeinsames Abendessen

Freitag, 11.09.2020
08:15 bis 09:15 Yoga am Morgen
11:00 bis 12:30 Golden Tools
17:00 bis 18:30 Tanz in die Weiblichkeit

Samstag, 12.09.2020
08:15 bis 09:15 Yoga am Morgen
11:00 bis 12:30 Golden Tools
17:00 bis 18:30 Tanz in die Weiblichkeit

Sonntag, 13.09.2020
08:15 bis 09:15 Yoga am Morgen
11:00 bis 13:00 Tanz in die Weiblichkeit

 

Alle Leistungen im Preis inklusiv

504 Euro pro Person im Doppelzimmer
570 Euro pro Person im Einzelzimmer
599 Euro pro Person Im Doppelzimmer 
zur Einzelnutzung

→ 12 Stunden Unterricht mit Tanz und Yoga
→ 1 x  Privatsession mit Ayuvedic Bodywork
→ 3 x Übernachtung mit Frühstück
→ 3 x Halbpension
→ 1 x Eintritt im Wellnessbereich